Offshore Yacht CharterOffshore Yacht Charter
Forgot password?

Segelreise Z02-23: Überführungstörn: Shotland->Orkney->Faröer

Z02-23: Überführungstörn: Shotland->Orkney->Faröer (300M)

Während der ersten Tage segeln wir zu den Orkney Inseln, damit sich alle ganz in Ruhe ans Schiff gewöhnen können. Von Wick aus segeln wir zur berüchtigten Wasserstraße “Pentland Firth”. Diese Wasserstraße ist aufgrund der starken Gezeitenströmung, die bei Springflut bis zu 16 Knoten betragen kann, berüchtigt. Das ist eine schöne Herausforderung!

Vom Wetter abhängig, segeln wir in die Bucht “Scapa Flow” hinein, um in Richtung “Stromness” vor Anker zu gehen. Wir könnten aber auch außenrum Richtung Kirkwall segeln. Beide Orte haben stimmungsvolle Häfen, in denen wir uns auf die Überfahrt zu den Färöer-Inseln vorbereiten können.

Die Entfernung bis zu den Färöer-Inseln beträgt ungefähr 200 Seemeilen. Bei guten Wetterbedingungen sind das ungefähr anderthalb Tage non-stop. Es kann aber auch länger dauern. Dies ist eine Segelreise auf den Spuren der Vikinger. Das Besondere daran ist, dass die Sonne so weit nördlich fast nicht untergeht.

Wir segeln auch nachts. Deshalb werden alle in ein Wachtsystem eingeteilt. Wenn das Wetter mitspielt, dann stehen uns ein paar Tage zur Verfügung, um die südlichen Färöer-Inseln zu erkunden. Dazu gehört beispielsweise die Insel “Suduroy”. Hier können wir eine tolle Wanderung zu einer prächtigen Grotte machen und danach eine köstliche Stärkung in einem gemütlichen Zelt zu uns nehmen.

Auf diesen Inseln scheint die Uhr etwas langsamer zu gehen. Deshalb müssen wir gezwungenermaßen entschleunigen. 😊 Die Färöer-Inseln sind aufgrund der skurrilen, grünen Landschaft besonders schön. Der Nebel und der dadurch verursachte spezielle Lichteinfall in einer Umgebung ohne Bäume und Gebäude sorgt für eine einzigartige, mysteriöse, einsame Atmosphäre.

Wir beenden diese Überfahrt in “Tørshavn”, der Hauptstadt mit Holzhäusern und Gras auf den Dächern, wo auch die Regierung ihren Sitz hat.

Das oben genannte Segelschema ist vom Wetter, vom Wind und von den Gezeiten abhängig. Falls erforderlich, weichen wir vom Schema ab.

Lesen Sie hier mehr über unsere Segeltörns in Schottland.

Lesen Sie mehr über unsere Segelreisen auf den Färöer Inseln.

route z05-2018

 

 

Weitere Informationen zu unseren Segeltörn

Zeilvakantie:Z02-23Segeltörn:Z02-23Sailing holiday:Z02-23
Boordprijs:€ 1549,-per persoonBordpreisse:€ 1549,-pro PersonBoard Price:€ 1549,-per person
Boordkas:kr. 800,-per persoon, contantBordkasse:kr. 800,-pro Person, barBoard cash:kr. 800,-per person, cash
Vertrek:WickTransfer informatieAbfahrt:WickTransfer informationDeparture:WickTransfer information
Inschepen (18.00 uur):Dinsdag20-06-2023Einschiffen (18.00 uhr):Tienstag20-06-2023Boarding (18.00 uur):Tuesday20-06-2023
Aankomst:TorshavnTransfer informatieAnkunft:TorshavnTransfer informationArrival:TorshavnTransfer information
Ontschepen (11.00 uur):Donderdag29-06-2023Ausschiffen (11.00 uur):Donnerstag29-06-2023Disembark (11.00 uur):Thursday29-06-2023
Aantal dagen:9BagageTagen:9GepäckDays:9Luggage
Categorie:A/CVerklaring categorieënKategorie:A/CErklärung KategorienCategory:A/CExplanation of categories

Teilnehmer Segeltörn

Man/ VrouwXXMann/FrauXXMale/FemaleXX
LeeftijdXXAlterXXAgeXX
NationaliteitNEDXXNationalitätNEDXXNationalityNEDXX
Boeking/Optieextra crewvrijvrijvrijvrijvrijXXBuchung/Optionenextra crewFreiFreiFreiFreiFreiXXBooking/Optionextra crewfreefreefreefreefreeXX

Segeltörn Preise 

Der Bordpreise ist der tatsächliche Preis des Schiffes mit Besatzung, Dieser Betrag muss im Voraus bezahlt werden.

Die Bordkasse ist für die Verpflegung an Bord (auch für die Crew), für Sprit, Wasser, Elektrizität und die Hafengebühren, aber exklusiv Ausflüge, Speisen und Getränke an Land. Der Beitrag muss zu Beginn der Segeltörn beim Einschiffen bar bezahlt werden (in der richtigen Valuta). Am Ende der Segeltörn bekommt jeder Teilnehmer den übrigen Betrag zurück.

Bei weniger als 3 Teilnehmern, ist die Bordkasse manchmal nicht ausreichend. In diesem Fall gibt es einen Aufpreis von € 50, – pro Person.

 

Rabatt auf Segeltörns (Bordpreise)

Kunden-Rabatt:
Buchen Sie innerhalb eines Jahres einen zweiten Törn, dann bekommen Sie 5% Rabatt.

Gruppenrabatt:
Buchen Sie mit eine Gruppe (ab 3 Personen) dann bekommen Sie 5% Rabatt pro Person.

Jugendermäßigung:
Sind Sie unter 29 Jahre alt, dann bekommen Sie 10% junge Leute / Studenten Rabatt.

Die Rabbat kan nicht mit einander combiniert werden

Privat Charter, segeltörn mit Skipper

Sie können das Schiff mit Crew auch privat mieten bis zu 8 Personen (zum beispiel mit Familien oder Freunde). Der Preis dafür kann auf diese Weise berechnet werden: vervielfachen Sie die Bordpreise mit 6,5 + Bordkasse pro Person. Für die private Charter, können Sie eine der angebotenen Segeltörns wählen, soweit es keine anderen Buchungen auf dieser segeltörn gibt.

Segeltörn mit privat Kabine

Wenn Sie sich die Sicherheit eines private Kabine möchten, können Sie die für  das 1,5-fache dem BordPreise reservieren.

 

 

Segeltörn Kategorien

Segeltörn Kategorie A:

Überfahrt und Meilentörn für Segler die Hochseesegeln wollen. Es wird nachts durch-gesegelt im Wachsystem.

Segeltörn Kategorie B:

Kürzere Überfahrt, bei der nachts nicht gesegelt wird. Vom Wetter abhängig kann es sein, dass wir ab und zu erst spät im Hafen ankommen.

Segeltörn Kategorie C:

Die Tagesetappen sind kurzer und bei den Segeltörns dieser Kategorie ist manchmal Zeit eingeplant, um auch einen extra Tagesausflug an Land zu machen.

Segeltörn Kategorie D:

Specials, Segel Expeditionen in weniger bekannte Segelreviere bis „Segelurlaubs mit Yoga.

Segeltörn Kategorie E:

Segeltörn und Hochesee Segelkurs.

Segeltörn Kategorie F:

Segelurlaub mit auch kleinen Kindern an Bord.