Offshore Yacht CharterOffshore Yacht Charter
Forgot password?

Segelreise Z11-22: Erfahrungstörn U.K.–FRA-NED

Z11-22: Erfahrungstörn / Trainingstörn (450 Seemeilen)     

Von Jersey aus wollen wir nach Cherbourg in der Normandie segeln. Das wird die erste interessante Herausforderung unseres Hochseesegeltrainings! Um aus dem Hafen von St. Helier hinausfahren zu können, müssen wir eine Gezeitenschwelle überqueren, da wir mit der Strömung nach draußen fahren

möchten. Es ist aber noch aufregender, dass wir durch die berüchtigte “Alderney Race” segeln müssen. Hier kann die Strömung besonders stark sein. Das kann schon ein Problem darstellen, eine zusätzliche Herausforderung sind aber die dadurch entstehenden Wellen. Vor allem dann, wenn der Wind aus einer anderen Richtung kommt, als die Strömung. Das gibt genug Stoff zum Nachdenken!

Plan A führt uns nach Honfleur, einem malerischen, mittelalterlichen Dorf. Diese Etappe ist ca. 85 Meilen lang. Wir fahren auch ein Stück die Seine hinauf. Auch das ist eine schöne Herausforderung, da die Ebbeströmung der Seine besonders stark sein kann. Wir werden wahrscheinlich im Dunkeln ankommen. Wir müssen auch durch eine Schleuse mit einer Sandbank und eventuell noch durch eine Brücke hindurch. Bei 80 Meilen kann man das natürlich nicht bis ins Detail berechnen, aber es ist ganz sicher die Mühe wert.

Das bedeutet, dass wir mehr als 24 Stunden segeln und dadurch mit einem Wachsystem arbeiten. 

Danach überqueren wir die “shipping lanes” bei der Enge von Calais, dem schmalsten, am stärksten befahrenen Teil des Ärmelkanals. Danach werden wir so vielen “shipping lanes”, Fischerbooten, Fisch & Windparks begegnen, dass wir erst an der französischen Küste wieder einen Stopp einlegen können.

Die Tagesstrecken dieses Segelurlaubes betragen zwischen 27-130 Meilen. Das oben genannte Segelschema ist vom Wetter, vom Wind und von den Gezeiten abhängig. Falls erforderlich, weichen wir vom Schema ab.

Wenn Sie möchten, können Sie eine zusätzliche Nacht an Bord mit Übernachtung in Rotterdam buchen für
75,- € – falls das für die Rückreise nach Hause einfacher sein sollte.

Lesen Sie hier mehr über unser Hochsee segeltraining.
Lesen Sie hier mehr über unsere Segelurlaubs auf den Kanalinseln

 

Weitere Informationen zu unseren Segeltörn

Zeilvakantie:Z11-22Segeltörn:Z11-22Sailing holiday:Z11-22
Boordprijs:€ 1.219,-per persoonBordpreisse:€ 1.219,-pro PersonBoard Price:€ 1.219,-per person
Boordkas:€ 330,-per persoon, contantBordkasse:€ 330,-pro Person, barBoard cash:€ 330,-per person, cash
Vertrek:JerseyTransfer informatieAbfahrt:JerseyTransfer informationDeparture:JerseyTransfer information
Inschepen (18.30 uur):Maandag03-10-2022Einschiffen (18.30 uhr):Montag03-10-2022Boarding (18.30 uur):Monday03-10-2022
Aankomst:RotterdamTransfer informatieAnkunft:RotterdamTransfer informationArrival:RotterdamTransfer information
Ontschepen (13.00 uur):Woensdag12-10-2022Ausschiffen (13.00 uur):Mittwoch12-10-2022Disembark (13.00 uur):Wednesday12-10-2022
Aantal dagen:9BagageTagen:9GepäckDays:9Luggage
Categorie:A/EVerklaring categorieënKategorie:A/EErklärung KategorienCategory:A/EExplanation of categories

 

Teilnehmer Segeltörn

Man/vrouwvrouwManManXvrouwXXMann/FrauFrauMannMannXFrauXXMale/FemaleFemaleMaleMaleXFemaleXX
Leeftijd5052X56XXAlter5052X56XXAge5052X56XX
NationaliteitGERGERGERXBELXXNationalitätGERGERGERXBELXXNationalityGERGERGERXBELXX
Boeking/OptievrijBoekingBoekingBoekingBoekingBoekingXXBuchung/OptionenFreiBuchungBuchungBuchungBuchungFreiXXBooking/OptionfreeBookingBookingBookingBookingBookingXX

Segeltörn Preise 

Der Bordpreise ist der tatsächliche Preis des Schiffes mit Besatzung, Dieser Betrag muss im Voraus bezahlt werden.

Die Bordkasse ist für die Verpflegung an Bord (auch für die Crew), für Sprit, Wasser, Elektrizität und die Hafengebühren, aber exklusiv Ausflüge, Speisen und Getränke an Land. Der Beitrag muss zu Beginn der Segeltörn beim Einschiffen bar bezahlt werden (in der richtigen Valuta). Am Ende der Segeltörn bekommt jeder Teilnehmer den übrigen Betrag zurück.

Bei weniger als 3 Teilnehmern, ist die Bordkasse manchmal nicht ausreichend. In diesem Fall gibt es einen Aufpreis von € 50, – pro Person.

 

Rabatt auf Segeltörns (Bordpreise)

Kunden-Rabatt:
Buchen Sie innerhalb eines Jahres einen zweiten Törn, dann bekommen Sie 5% Rabatt.

Gruppenrabatt:
Buchen Sie mit eine Gruppe (ab 3 Personen) dann bekommen Sie 5% Rabatt pro Person.

Jugendermäßigung:
Sind Sie unter 29 Jahre alt, dann bekommen Sie 10% junge Leute / Studenten Rabatt.

Die Rabbat kan nicht mit einander combiniert werden

Privat Charter, segeltörn mit Skipper

Sie können das Schiff mit Crew auch privat mieten bis zu 8 Personen (zum beispiel mit Familien oder Freunde). Der Preis dafür kann auf diese Weise berechnet werden: vervielfachen Sie die Bordpreise mit 6,5 + Bordkasse pro Person. Für die private Charter, können Sie eine der angebotenen Segeltörns wählen, soweit es keine anderen Buchungen auf dieser segeltörn gibt.

Segeltörn mit privat Kabine

Wenn Sie sich die Sicherheit eines private Kabine möchten, können Sie die für  das 1,5-fache dem BordPreise reservieren.

 

 

Segeltörn Kategorien

Segeltörn Kategorie A:
Überfahrt und Meilentörn für Segler die Hochseesegeln wollen. Es wird nachts durch-gesegelt im Wachsystem.

Segeltörn Kategorie B:
Kürzere Überfahrt, bei der nachts nicht gesegelt wird. Vom Wetter abhängig kann es sein, dass wir ab und zu erst spät im Hafen ankommen.

Segeltörn Kategorie C:
Die Tagesetappen sind kurzer und bei den Segeltörns dieser Kategorie ist manchmal Zeit eingeplant, um auch einen extra Tagesausflug an Land zu machen.

Segeltörn Kategorie D:
Specials, Segel Expeditionen in weniger bekannte Segelreviere bis „Segelurlaubs mit Yoga.

Segeltörn Kategorie E:
Segeltörn und Hochesee Segelkurs.

Segeltörn Kategorie F:
Segelurlaub mit auch kleinen Kindern an Bord.